text.skipToContent text.skipToNavigation
Januar 2018

Vario Shot - 1 Düse 1000 Möglichkeiten

Das technische Herzstück eines jeden Heißkanalsystems ist die Heißkanaldüse. Diese beeinflusst maßgeblich die mechanischen Eigenschaften, die Qualität und die Optik des Spritzgießteils. Auch die Effizienz in der Produktion, wie kurze Zykluszeiten, niedriger Energiebedarf und geringer Wartungsaufwand, wird oft von den Eigenschaften der Heißkanaldüse beeinflusst. Aus diesem Grund haben sich die Kundenanforderungen an eine Heißkanaldüse in den vergangenen Jahren deutlich weiterentwickelt. Kunden möchten sich nicht mehr an vorgegebene Lösungen der Heißkanalanbieter anpassen, sondern fordern zunehmend maßgeschneiderte Produkte, die sich individuell und möglichst einfach an die vorgegebenen Anwendungen anpassen lassen.

Der globale Wettbewerb bringt heute Konstrukteure, Formenbauer und Spritzgießer immer mehr in die Situation, Alleinstellungsmerkmale durch Innovationen zu generieren. Dabei sollte man die Kosteneffizienz und Profitabilität auf jeden Fall im Auge behalten.

Formen werden zunehmend mit mehr Funktionalitäten in den Bereichen Entformung, Messtechnik oder der Temperierung gebaut. Parallel jedoch versucht man, die Werkzeuge möglichst kompakt zu halten, um dadurch auf möglichst kleinen Spritzgießmaschinen produzieren zu können. Dies bedeutet, dass auch Heißkanalsysteme mit immer engeren Einbausituationen konfrontiert werden und auch diese möglichst kompakt ausgeführt sein müssen.

Den aktuellen Anforderungen hat sich die HASCO Heißkanal Division gestellt und die neue Düsenserie Vario Shot H6000 entwickelt, welche auf die modernen Marktanforderungen abgestimmt ist. Hierfür haben die HASCO Heißkanal Spezialisten all ihr Wissen und ihre Erfahrungen aus 40 Jahren Heißkanaltechnik gebündelt und ihr Know-how in die neue Düse mit einfließen lassen. Im Mittelpunkt der Entwicklung standen Themen wie homogene Temperaturverteilung, kompakte Bauweise, breites Anwendungsspektrum durch Modularität und Servicefreundlichkeit.

Es war wichtig, schon in der Konzeptphase unzählige Praxistests durchzuführen, um alle Ideen auf Herz und Nieren zu prüfen. Außerdem wurden bereits mit den ersten Prototypen gemeinsam mit Kunden Spritgießversuche an realen Anwendungen durchgeführt. Seit der Markteinführung der Vario Shot Düsenserie zur K2016 kam diese in mehr als tausend Anwendungen erfolgreich zum Einsatz.

Die positiven Rückmeldungen der Anwender belegen, dass HASCO hier ein besonderes Premiumprodukt entwickelt hat, bei dem die Anforderungen zu 100% erfüllt werden. Es ist gelungen, eine optimale Balance zwischen kompakter Bauweise und optimaler Temperaturverteilung zu erreichen, wodurch die Verarbeitung von herausfordernden Kunststoffen problemlos möglich ist. Die strömungsoptimierten Torpedogeometrien ermöglichen eine materialschonende Schmelzeführung und somit hochwertige Spritzgießteile.

Durch das modulare Teilekonzept und eine große Auswahlmöglichkeit an speziellen Torpedovarianten ist HASCO in der in der Lage, die Düse individuell auf jede Anwendung anzupassen. Außerdem garantiert dieses Konzept eine besonders hohe Servicefreundlichkeit aufgrund der einfachen Austauschbarkeit aller Bauteile wie Heizung, Fühler und Torpedospitze.

Das modular gestaltete Bauteilekonzept bietet zudem deutliche betriebswirtschaftliche Vorteile. Die Anzahl der einzelnen Montageteile wurde im Vergleich zur Techni Shot-Serie mehr als halbiert. Trotzdem ist es gelungen, die Anzahl an konfigurierbaren Varianten mehr als zu verdoppeln. Durch die Reduzierung der Bauteilearten ist eine effiziente Lagerhaltung möglich, wodurch die Verfügbarkeit noch weiter erhöht wird. HASCO verspricht eine Ersatzteilverfügbarkeit innerhalb 24 Stunden in ganz Europa. Die Vario Shot bietet unzählige Möglichkeiten und setzt neue Maßstäbe im Bereich der Heißkanaltechnik, von denen man sich persönlich überzeugen sollte.

Autor: Florian Larisch, HASCO AUSTRIA GmbH, Executive Vice President, Hot Runner Division

Bild: Vario Shot - Düsenauswahl

Weitere Bilder auf Anfrage. 

Download: Presseinformation