text.skipToContent text.skipToNavigation
April 2019

Neue HASCO Kennzeichnungsstempel - kompakt und präzise

Die Anforderungen an die Kennzeichnung von Kunststoffteilen nehmen weiter zu. Neben einer Datums- und Chargenkennzeichnung gewinnen auch Informationen zur Lebensmittelechtheit, Recyclebarkeit sowie zur CE-Kennzeichnung immer mehr an Bedeutung.

Die neuen HASCO Kennzeichnungsstempel Z4880/..., Z4881/..., Z4882/... und Z4883/... bieten einfache Lösungen zur eindeutigen und direkten Kennzeichnung von Kunststoff-Spritzgießteilen. Dazu stehen Stempel mit den international gängigen Lebensmittel-, Recycling- und CE-Symbolen zur Verfügung.


Die kompakten Stempel sind graviert und ermöglichen ein sauberes und klares Abformen. Die Montage wird vereinfacht durch eine 10° Einführfase und erlaubt eine formschlüssige Verbindung über ein Befestigungsgewinde. Die standardisierten HASCO Normteile lassen sich einfach und schnell austauschen.


Der korrosionsbeständige Edelstahl 1.4112 gewährleistet einen problemlosen, kontinuierlichen Einsatz und eine lange Lebensdauer zu einem hervorragenden Preisleistungsverhältnis.

Presseinformationen