text.skipToContent text.skipToNavigation

SolidWorks NativDatenbank - Vom Kunden für Kunden

Viel Arbeit und Konstruktions-Know How hat David Nyström in die Entwicklung einer eigenen SolidWorks Datenbank gesteckt. Hier haben Konstrukteure die Möglichkeit HASCO Komponenten parametrisch zu nutzen. Werkzeugaufbauten können simpel mithilfe von Konfigurationen generiert und verändert werden. Diverse Zubehörteile, die ebenfalls in der Konstruktion verwendet werden, verhalten sich aufgrund der zugrundeliegenden Parametrik änderungsfreundlich.

Spezialauswerfer lassen sich mit der Hilfe von Makros schnell erstellen.

Über 39.000 Konfigurationen der HASCO Normalien sind direkt im nativen SolidWorks Datenformat verfügbar.

Diese bietet er auf seiner Homepage kostenfrei zum Download an. Interessierte gelangen über den nachfolgenden Link zur Webseite.

Erklärende Videos finden sich auf dem YouTube Kanal des Konstrukteurs wieder, sowie auch ein Tutorial auf der Homepage.