text.skipToContent text.skipToNavigation
November 2016

Erfolgreicher HASCO Auftritt auf einer starken K 2016

Am Ende der K 2016 konnte die Messe Düsseldorf einen neuen Aussteller- und Besucherrekord verkünden. Vor allem Besuche aus dem Ausland, aus Übersee und insbesondere auch aus Asien nahmen weiter deutlich zu. Konkret stieg in diesem Jahr die Zahl der Fachbesucher an den acht Messetagen von 218.000 (2013) auf 236.000.

In diesem positiven Umfeld konnte HASCO mit einem auf Kundennutzen fokussierten Messekonzept zahlreiche Besucher anlocken und auch begeistern. Gegenüber der K 2013 informierten sich  31 % mehr Besucher auf dem Messestand. HASCO richtete den Auftritt konsequent entlang der eigenen Markenphilosophie aus und kommunizierte  die Markenwerte am Stand erstmals konsequent über beeindruckende Bewegtbilder und verschiedene Werbemittel. So wurde Ermöglichen mit System für die Besucher live erlebbar.

Täglich führten HASCO Vertriebsmitarbeiter auf einem imposanten und zentralen LED-Screen das neue HASCO Portal mit all seinen Möglichkeiten vor. Ganz konkret wurde eine Form mit allen Komponenten live zusammengestellt. Praxisnah erläuterten die HASCO Mitarbeiter den Bestellprozess, das Nutzen vorhandener Daten, den Umgang mit Stücklisten oder den Export von CAD-Daten. Weitere Höhepunkte bildeten zahlreiche HASCO Produktinnovationen und Programmerweiterungen sowie die kürzlich neu eingeführte HASCO Spezifikation zur weiteren Vereinfachung des Formenbaus.

Nach acht intensiven K Tagen zeigte sich das hoch motivierte HASCO Team überaus glücklich und zufrieden. Zahlreiche intensive Gespräche mit Bestandskunden sowie viele neue Kontakte zu potenziellen Kunden aus aller Welt stehen für eine äußerst positive Messebilanz zum Messeausklang der K-2016. Am Ende ging ein besonderer Dank von HASCO an die vielen Besucher und Kunden, die diesen erfolgreichen Messeauftritt ermöglichten. Besonders hervorgehoben wurden die Bereitschaft und die Offenheit, mit HASCO über neue Möglichkeiten, spezifische Anwendungen und Lösungen und weitere Vereinfachungen zu sprechen und die Impulse des Anbieters aufzunehmen. 

Download: Presseinformation